Malta | Malta

Seashells Resort at Suncrest

zum Angebot

Ihr Reiseziel:

Denken Sie jetzt schon an die kalten Wintertage und sichern Sie sich Sonnenplätze! Strahlender Himmel und azurblaues Wasser erwarten Sie auf der facettenreichen Insel im südlichen Mittelmeer, die mit ihrem milden Klima auch im Winter für warme Tage sorgt. Die Erholungs- und Erlebnisinsel beeindruckt durch spektakuläre Steilküsten und vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Ihr Urlaubsort St. Paul´s Bay ist das zweitgrößte Touristenzentrum Maltas mit vielen Restaurants, Bars und Pubs. Aufgrund seiner hervorragenden Lage im Nordosten der Insel, bietet der Ort ausgezeichnete Ausflugsmöglichkeiten u.a. auf die Inseln Gozo und Comino sowie in die historische Stadt Valletta. Freuen Sie sich auf ideale klimatische Bedingungen, kristallklares Meer und die herzliche Gastfreundschaft der Malteser.

Ihr inkludierter Halbtagesausflug Mdina, Rabat & Mosta (donnerstags)

Am Nachmittag geht es zunächst nach Mosta, wo Sie das „Wunder von Mosta” sehen. Die Kuppel der Maria Himmelfahrtkirche misst 39 m Durchmesser und liegt somit an 3. Stelle in Europa. Beeindruckend sind außerdem die Wandmalereien im Innern der Kirche, die von Guiseppe Cali geschaffen wurden. Weiterfahrt in das Zentrum Maltas, das von der alten Zitadelle der „stillen Stadt” Mdinas dominiert wird. Während Sie durch die engen Gassen Mdinas schlendern, besichtigen Sie die

Befestigungsmauern, die eine wunderbare Aussicht über den größten Teil der Insel bieten. Außerdem besuchen Sie die einzigartige Sammlung der Albrecht-Dürer-Kupferstiche. Anschließend sehen Sie die moderne Stadt Rabat mit der St. Paul's Kirche (Außenbesichtigung).

Zubuchbare Ausflüge

Ausflugspaket 1

Ganztagesausflug: Cottonera & Valletta (freitags)

Zunächst fahren Sie nach Vittoriosa. Bevor die Ordensritter Valletta gründeten, residierten sie hier. Von den Befestigungsanlagen des Nachbarortes Senglea hat man die beste Aussicht auf Valletta und den Grand Harbour. Im Anschluss fahren Sie nach Cospicua, umfasst von einer mächtigen Doppelmauer. Mit der Fähre (ca. 15 Minuten) geht es weiter zum zweiten Teil dieses Ganztagesausflugs nach Valletta. Willkommen in der kleinsten Hauptstadt eines EU-Staates! Außerdem ist sie auch die einzige Hauptstadt, die komplett unter UNESCO Denkmalschutz steht. Sie besuchen unter anderem die Barracca Gärten. In dem kleineren Teil, dem Lower Barracca Garten erinnert ein Tempel im dorischen Stil an den ersten britischen Hochkommissar Maltas, Sir Alexander Ball. Mitten in Valletta stoßen Sie auf den größten Profanbau der Hauptstadt, den Palast der Großmeister des Ordens (Außenbesichtigung). Der Palast, während der britischen Herrschaft Sitz der Gouverneure, dient heute als Tagungsort des maltesischen Parlaments und als offizieller Amtssitz des maltesischen Staatspräsidenten. Anschließend sehen Sie die St. John’s Co-Cathedral (Eintritt nicht inklusive). Diese eindrucksvollste Kirche Vallettas ist die Hauptkirche des Johanniterordens und Johannes dem Täufer geweiht. In der Mittagspause laden Sie die zahlreichen Geschäfte mit internationalem Flair zum Shoppen ein. Zum Schluss dieses Ausflugs wird Ihnen bei der Multivisionsshow "Malta Experience" (nicht inklusive), ein ausführlicher Einblick in die atemberaubende Geschichte Maltas geboten.

Ganztagesausflug Süden der Insel (dientags)

Maltas vielfältige Natur eröffnet sich Ihnen bei einer Panoramafahrt durch den Buskett-Garten mit den Orangen- und Zitronenhainen zur wildromantischen Steilküste von Dingli. Den Höhepunkt bildet ein Stopp an der "Blauen Grotte". Bei schönem Wetter haben Sie die Möglichkeit, dieses Farbenspiel mit kleinen Fischerbooten zu besichtigen (vor Ort buchbar). Weiter führt die Fahrt in das romantische Fischerdorf Marsaxlokk ("Hafen der warmen Winde"). Marsaxlokk gilt als das wohl bekannteste Fischerdorf Maltas und ist nicht zuletzt wegen seiner unzähligen bunt bemalten Fischerboote (Luzzis) vor allem bei begeisterten Fotografen sehr beliebt. Ein kleiner Markt bietet Typisches aus Malta und Fischrestaurants laden zu frischem Fisch ein. Zum Schluss unternehmen Sie einen schönen Spaziergang durch die botanischen Gärten von San Anton bevor es zurück zum Hotel geht.

Ausflugspaket 2

Ganztagesausflug Gozo (samstags)

Bei diesem Ganztagesausflug geht es mit der Fähre nach Gozo, wo Sie die Hauptstadt Victoria mit der Zitadelle, Xlendi und Marsalforn besichtigen. Die imposante Tempelanlage von Ggantija lässt Sie in die Vergangenheit eintauchen. Des Weiteren besuchen Sie die Höhle der Calypso. Bei Cap Dwejra im Südosten Gozos besichtigen Sie die drei Naturwunder "Fungus Rock", den "Inland-See" und das zwischenzeitlich eingestürzte "Blaue Fenster", das ehemalige Wahrzeichen von Gozo.

Halbtagesausflug Hafenrundfahrt Grand Harbour & Marsamxetto (montags)

Einzigartig ist die Rundfahrt durch Maltas weit verzweigten Naturhafen, den Grand Harbour. Immer wieder andere Buchten und neue Ausblicke auf die Festungsanlagen. Großartige Fotomotive! Während der Fahrt durch den Grand Harbour erfahren Sie viele Einzelheiten über die bewegte Geschichte des Hafens. Anschließend haben Sie in Sliema Zeit zur freien Verfügung um z. B. Einkäufe zu tätigen oder die Metropole Maltas auf eigene Faust zu erkunden. Tauchen Sie in das Wirrwarr der schmalen Einbahnstraßen ein und lernen Sie Malta ganz authentisch kennen. Hier spazieren Sie zwischen langen Reihen typisch maltesischer Stadthäuser des 19. und frühen 20. Jahrhunderts umher.

Ihr Urlaubshotel:

Das Seashells Resort at Suncrest **** liegt auf einem Felsplateau mit Blick über die Bucht und ist nur durch eine Küstenstraße vom Meer getrennt (Treppen ermöglichen einen direkten Zugang zum Meer). Das Zentrum mit vielen Unterhaltungsmöglichkeiten ist fußläufig zu erreichen. Die Anlage bietet Rezeption, Lifte, kostenfreies WLAN, Restaurant und Bars. Im Außenbereich befinden sich Pools (Liegen und Schirme am Pool inklusive, Handtücher gegen Gebühr) sowie Pool-/Snackbar. Das Sport- und Freizeitangebot beinhaltet Fitnesscenter (ca. 150 m vom Hotel entfernt), Aerobic, Darts, Tischtennis und Abendanimation. Gegen Gebühr: hoteleigener Spa-Bereich sowie Squash und Fahrradverleih (je durch lokale Anbieter).

Hotel-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Wunschleistungen:

Zuschlag p.P./Woche:

Doppelzimmer zur Alleinbelegung ab € 129.-

Doppelzimmer seitlicher Meerblick € 69.-

DZ seitlicher Meerblick Alleinbelegung ab € 198.-

Ausflugspaket 1 (Cottonera & Valletta und Süden der Insel) € 75.-

Ausflugspaket 2 (Ganztagesausflug Gozo & Halbtagesausflug Hafenrundfahrt) € 80.-

Generelle Hinweise:

Bei später Anreise erhalten Sie anstatt des Abendessens ein Mittagessen am 2.Tag.

Seit dem 1. Juni 2016 müssen Urlauber auf Malta und Gozo eine Umweltsteuer zahlen. Sie beträgt € 0,50 pro Erwachsenen (ab 18 Jahren) und Nacht und ist in der Unterkunft zu entrichten. Der zu zahlende Maximalbetrag ist € 5 pro Person und Aufenthalt. Die Einnahmen aus dieser Steuer werden zum Ausbau und zur Verschönerung der touristischen Infrastruktur genutzt. Änderungen vorbehalten.

Alles auf einen Blick

  • 8- bzw. 15-tägige Flugreise mit renommierter Fluggesellschaft nach Malta und zurück
  • Rail&Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Transfer Flughafen – Hotel - Flughafen
  • 7 bzw. 14 Nächte im Doppelzimmer im Seashells Resort at Suncrest
  • Halbpension plus: Frühstücks- und Abendbuffet, Getränke zum Abendessen wie Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Hauswein
  • Halbtagesausflug Mdina, Rabat & Mosta
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Pro Personab399 €
zum Angebot